Vereinsversammlung 27.5.2022 - Auflösungsbeschluss

Die Mitglieder des Vereins EWML haben an ihrer jährlichen Vereinsversammlung am 27.5.2022 im Flieger- und Flabmuseum (Hangar 7) in Dübendorf beschlossen, den Verein EWML auf den 31.12.2022 aufzulösen. Der Vereinszweck ist nach gut 4 Jahren Arbeit (Abbau Löwenberganlage im 2018/2019; Zwischenlagerung von 53 Teilabschnitten in Lyss; erfolgreicher Wiederaufbau der gesamten Anlage bis zum 20.5.2022; erste Betriebsfahrten unter der neuen Steuerungssoftware im Mai 2022) erfüllt. Die Anlage ist an die Eisenbahnbetriebslabor Schweiz AG (https://ebl-schweiz.ch) übergeben worden. Die EBL Schweiz AG sorgt nun für den professionellen Betrieb im Rahmen von Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung und Testen neuer Sicherungs- und Steuerungsinfrastrukturen für den vollautomatisierten Eisenbahnbetrieb in der Realität.

Wir danken allen Mitgliedern, Unterstützern und Helfern für ihr unglaubliches Engagement, das es ermöglicht hat, den Vereinszweck zu erreichen. Wir freuen uns, Euch alle im Hangar 7 bei Test- und Betriebsfahrten wieder zu sehen. Einmal im Jahr können die ehemaligen Mitglieder des Vereins EWML auf der Löwenberganlage ihre Freude an Betriebsabläufen konkret ausleben. Wir sehen uns!






0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen