Mission erfüllt - Verein EWML wird aufgelöst


Am 27.5.2022 konnten die Mitglieder des Vereins EWML im Hangar 7 in Dübendorf die Löwenberganlage nach 4 Jahren wieder in Betrieb nehmen und erste Züge zwischen Dachsburg und Fusio fahren lassen. Damit ist der Vereinszweck EWML gemäss Statuten erfüllt.


An der anschliessenden Mitgliederversamm-lung haben wir beschlossen, den Verein

auf den 31.12.2022 aufzulösen.



Die Löwenberganlage ist jetzt im Eigentum der Eisenbahnbetriebslabor Schweiz AG und wird dort nun professionell fertiggestellt und nachher zu Ausbildungs- und Testzwecken der Bahnindustrie und den Bahnbetrieben zugänglich gemacht.


Alles weitere dazu bei der Eisenbahnbetriebslabor Schweiz AG.




















0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen